Mix-Mastering Workshop

PDFDruckenE-Mail

Bei diesem Seminar geht es um die Grundlagen des Mischens und Masterns. In diesem Workshop liegt der Haupt-Fokus ganz klar auf dem Mixdown, dem abmischen. Er richtet sich an alle mit mittleren Computer-Wissen. Ein Sequenzer oder Mehrspurrekorder sollte bedient werden können.

Im Einzelnen:

Mix-Mastering-Basics (Grundlagen für Mix und Mastering)

Seminar-Level: PC-Grundkenntnissen und Grundwissen in Tontechnik von Vorteil
Zielgruppe:
  • Musiker, die technisch noch am Anfang stehen
  • Tontechnikinteressierte
  • ...
studio2
Vorwissen:
  • Grundkenntnisse PC oder Mac (Programme installieren, Ordner anlegen...)
  • Musikalität/Musikalische Grundlagen
  • Grundkentnisse mit dem (eigenen) verwendeten Sequencer
  • Fähigkeit Musik/Audio mit dem eigenen Equipment aufzunehmen
Dauer: ca 9 Std. findet auf zwei Tage verteilt statt - (Die Inhalte werden auf die Teilnehmer dynamisch abgestimmt)
geplante Inhalte:
  • Der Sequencer (Kurzübersicht)
  • Routing: Gruppen, Panorama, Kanalzug
  • Audio-Editing
  • Effekte (Dynamics/ EQ/ Hall/ Chorus/ Flanger/ Phaser/ Delay/ Intonationskontrolle/Sonstige...)
  • Tiefenstaffelung
  • Mixing/Automation
  • Was ist Mastering?/Aufgaben des Mastering
  • Effekte im Mastering
  • Beispielmastering
  • Fragerunde
Mitzubringen:
  • Interesse
  • Block & Stift
  • evtl. Notebook mit Sequencer
  • Eigenes Stück zum Bearbeiten im Seminar als Einzelspuren auf Stick oder DVD
  • Kopfhörer (keine "Stöpsel") mit 6,3mm Klinke
Preis (€ inkl. MwSt.): 199,-
Datum

10.03.2012 & 17.03.2012

Zeit jeweils 14:30 Uhr
Ort Futurekids-Center Mannheim
Teilnehmerzahlen Mindest: 2
Maximal: 5-6
Dozent/Trainer Florian Scholz (geplant)

gleich hier anmelden

(Alle Angaben sind ohne Gewähr - und vorbehaltich etwaiger Änderungen an Inhalten, Zeiten und Schwerpunkten)

© 2011 by FCScholz.de
Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)